!Carpe diem! Nicht fähig zu lieben - oder liebe ich die Qual Liebe ich den Schmerz - bin ich nicht normal?


  Startseite
  Über...
  Archiv
  MeineDichterUndDenker
  DiE SoNgS ÜbErHaUpT
  ~~~Die BaNdS überhaupt~~~
  Aktionen&Abende
  Gedichte/Gedanken
  Meene Leude/Familie
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    mecky87
    el-sueno
   
    skye87

    skullsandroses
    - mehr Freunde


Links
  "DieBestenOpferPotsdams" *löl*
  Elfos Vs Hobbitos
  Meine Schule
  !Mediengestalter!
  !lesarion!
  The X-Files
  HL-Crew
  JoJo
  Chrissi
  Steffilein
  Ninalein




http://myblog.de/nicky13

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
?????

Irgendwie war das nicht ganz sooo meine Woche, im Großen und Ganzen wars ja ganz cool, doch ich werd dieses Gefühl nicht los, mal ist es wie eine tickende Zeitbombe, die ständig an meiner Seite ist und mal fühl ich mich so frei, das ich nicht weiß was ich mit meiner überschüssigen Energie anfangen soll, irgendwie...weiß auch nicht..eigentlich seh ich den Sinn in allem und doch seh ich keinen, was mir Angst macht und kein Gedanke ist, mit dem man sich heut mal eben anfreunden kann. Streckenweise vergess ich alles und jeden, kann ich alles ausblenden, doch gibts Momente, wie heute in der S-Bahn, ich höre Musik, wirklich wundervolle Musik, unheimlich schön melanchonisch..und dieser eine Klang, diese eine Strophe, dieser eine Ausdruck in diesem Lied, gibt mir das Gefühl zu allem was ich ausblendete, wieder zurück!

Ich vergess echt jeden Scheiß, nichts bleibt kleben was kleben bleiben soll, doch jeden Moment, jede vergangende Stunde und Minute, die ich so verbrachte, werde ich wohl niemals vergessen, jede Träne die ich für diese Zeit lies, wird niemals trocknen, jedes lächeln an jenen Tag, werde ich weiterhin auf meinen Lippen tragen.....doch kann ich da noch wissen, welches lächeln da vergangen ist und welches mich nun begleitet? Woher weiß ich, das die Person die mir immer noch gegenübersteht die selbe ist? Woher weiß ich, das sie mir nicht was vorspielt, wann weiß ich ob sie mir die Wahrheit sagt, wann weiß ich das ich ihr vertrauen kann, wann weiß ich, das ICH auf sie zählen kann und wann weiß ich das sie weiß, das sie auf mich bauen kann? Woher weiß ich, das ich der Person was bedeute, woher weiß ich das es nicht nur ein Spiel ist, in dem ich untergehe? Woher weiß ich, ob ich das nächste Level erreiche, wenn ich die Spielregeln nicht einhalte?......................

Das perfekte Lied




1.3.07 19:20


What a DAY, Wat a Year????

Heute ist Dienstag und wenn man sich den Tag, den Monat und das Jahr an sich, bis jetzt vor Augen hält, kommen einen, zumindestens mir, so einige Sachen durch den Kopf, wie kann in einem sooo jungen Jahr schon so viel passieren, wie unglaublich das eigene Schicksal sein kann, verwirrend und zu gleich faszinierend, erschreckend und doch wundervoll, von heut auf morgen, kann sich schlagartig alles, einfach alles um einen herum verändern, schreckliche und beschissene Situationen und Momente verabschieden sich von einem, denen man täglich die Hand reichte und ihre mörderische, erpresserische Art und Weise, die einem ewig im Nacken zu sitzen schien, von einem schütteln kann und glatt wieder ein herzergreifendes und schönes lächeln auf die Lippen zaubert!
Aus harten Zeiten werden, die einen müde und zu gleich schwach machten, hoffnungsvolle und lichtblickende Zeiten, Zeiten aus denen man Kraft schöpft, um vergangenes und altes zu vergessen und zu verarbeiten!


Lie awake in bed at night
And think about your life
Do you want to be different?
Try to let go of the truth
The battles of your youth
Cuz this is just a game

It's a beautiful lie
It's the perfect denial
Such a beautiful lie to believe in
So beautiful, beautiful lie it makes me

It's time to forget about the past
To wash away what happened last
Hide behind an empty face
Don't ask too much, just say
Cuz this is just a game

Diese Worte könnten von mir sein, zumindestens die Gedanken und es unterstreicht gerade mein Leben, netter Abschluß zu diesen Text!






To buy the truth
And sell a lie
The last mistake before you die
So don't forget to breathe tonight
Tonight's the last so say good-bye

27.2.07 20:14


lil star

Ein Blick nach draußen, erschwerte ihr ein lächeln, auf ihre Lippen zu zaubern, wehmütig sammelte sie ihre Gedanken und versuchte sie klar zu deuten, nichts schien an seiner geordnenten Stelle, nichts schien einen Sinn zu machen, nichts schien normal zu laufen! Sie schloß ihre Augen und hoffte, in jenen Moment wo sie ihre Augen wieder öfnete, würde alles still stehn, der Zeiger würde sich rückwärts drehen und all ihre hoffnungslosen Momente würden in den Sumpf der Vergangheit versinken.
Doch nicht einmal ihr voller Glaube, hatte die Kraft all dies zu tun, nichts in dieser Welt würde die Verganheit, rückgängig machen könn, nichts in der Welt, könnte ihre Fehler korigieren und ihr eine zweite Chance geben. Sie öfnete ihre Augen und starte auf das Bild an ihrer Wand, ihre Gedanken liefen auf hochturen, nichts war vergessen, alles blieb in Erinnerung. Sanft lief ihr eine Träne über die Wange, nur im stillen, ganz für sich, lies sie die Tränen zu, dort wo sie keiner sah, dort wo keiner war, dort wo sie alleine vor diesen Bild stand, ihre Hand griff nach einem Buch, ein Buch das ihr in der Seele weh tat und doch behielt sie es, denn vergessen kann und wird sie nie, sie öfnete das Buch und blätterte auf eine ganz bestimmte Seite, wieder kullerte ihr eine Träne herunter als sie diese Zeilen lass;

"Liebste,

jeder Moment den ich mit dir verbrachte, lebt ewig weiter, in mir und auf dieser Erde, er ist ein Geschenk gottes, ein wink mit dem Schicksal, das Gefühl unsterblich zu sein, das Paradies auf Erden,
doch......oft liegen Realität und Traum nah beiander und ich habe Angst, das ich versage, Angst das du unglücklich bist, Angst das du den Weg alleine gehn musst...um dir all das zu ersparen, werde ich gehn und mein Herz wird für immer in deinen Händen liegen, damit du die Zeit niemals vergisst, die dieses Leben so lebenswert machte......Lebewohl...diese letzten Zeilen sind nur für dich......;

Du warst die Blüte meines Lebens,
du warst der stille Moment, in dem ich verfallen war,
du warst der Mensch dem ich mein Schlüssel, zu meinem Herzen gab. Du gabst mir ein lächeln für die Ewigkeit,
du gabst mir einen Kuss, der mich zum Weinen bracht.
Du bist mein Traum in jener Nacht, du bist alles was ich hab.
Ich liebe dich, jeden Tag und jede Nacht!!!
"


Ewig kam ihr der Moment der Schmerzen vor, ihr Herz war so schwer und an jeden 24. im Monat, wird sie wieder diesen Brief lesen, der ihr jedesmal aufs neue zeigt, welch wunderbarer Mensch aus ihren Leben trat und jedesmal aufs neue wird sie sich Vorwürfe machen, das sie es nicht verhinderte und sie der Grund für diesen sinnlosen Tod war!



Sterben kann ein Mensch auch innerlich, ist nur rethorisch gemeint diese Aussage, doch sollte man sich diese Zeilen mal durch den Kopf gehen lassen!



23.2.07 17:21


MuKKe

Also Wee wa der oberknaaaaller, Chrissi also echt es wa wieder genial und wir 3 das geht gar nicht, lach...und zum Ende, wir beide am picheln, wa echt schön und sehr lustig, DANKE!

Ich wollt eigentlich nur mal eben...3 Lieder Online stellen......also Justin Timberlake, das neue Lied is einfach toll *schmacht*, dann Sunrise Avenue und 30 Seconds to Mars...viel Spaß!!!

Justin Timberlake




30 Seconds to Mars




Sunrise Avenue



Toooooolll....*freu*...*freu*
19.2.07 22:59


HaPPyBirthDaY

HAAAAAPPYYYY BIRTHDAY TOOOO YOOUUUUU, HAAAAAPPYYYY BIRTHDAY KLEINE CHRISSI, HAPPY BIRTHDAY TOOOO YOUUUUUUU, nochma alles alles gute, auch wnen ich dir schon um genau 0 Uhr ne sms schickte *g*, aber trotzdem, sag ichs gern nochma! Jaor, hoffe halt das wa noch ewig miteinander lachen, blödern, quatschen und viel zusammen noch erleben!
Bin froh das es dich gibt und will mit dir noch zusammen deinen 100ten Geburtstag feiern!
Freu mich riiiiiiiesig auf morgen, wenn du, Nina und ich uns nen schönen Abend machen könn, hab dich unheimlich doll lieb Süße!


16.2.07 16:35


?WEEK?

Soooo nun komm ich endlich mal zum schreiben, also seit ich wieder hier bin, ist ne Menge bei mir passiert, ob nu positiv oder eher negativ! Wo fang ich bloß an?

Also es fing am Donnerstag Abend, letzte Woche, an....mein Dad, sagt mir ich muss meine Prinzessin abgeben, eigentlich müsste nun jeder wissen was ich oder wenn ich mein, zumindestens die Leute die mich kennen, MEIN AUTO, mein EIN und ALLES, ich hab sie geliebt, wirklich das war ne besondere Beziehung, ich hab mit ihr in den fast 2 Jahren alles durchgemacht, schöne und schreckliche Geschichten haben wir zusammen durch gestanden, es war eine tolle Zeit...2005 war sie mein und wir fuhren gleich zusammen mit Mausi und Zaack zum Lausitzring---> Onkelz Abschiedkonzi, es war der Hammer und dort bekam sie auch glei ihre ersten Blassuren, doch sie kämpfte weiter, stolz war ich auf sie *g*...dann im Sommer ab nach Köln mit ihr und Mausi, einfach eine geile Zeit, mit die geilste Zeit die ich erlebte, es war genial. Umzüge, Hochzeiten, Liebesglück, Liebeskummer usw. erlebte sie mit mir und ich mit ihr, soviele Erinnerungen hängen an ihr, werde sie sehr vermissen!!!
Lustig, bei Chrissi ihs se immer abgekackt und wollt einfach nicht anspringen, denke das kommt davon das wir se (kann mich noch genau an den Tag erinnern) am 27.05.06 einfach so mit brennenden Licht stehen haben lassen, jaor und zack da sprang sie schon das erstema nicht an, war bockig das ich da nur Augen für Chrissi hatte, das nahm se Chrissi und mir für immer übel *g*..und so hatte se ab und an bei Chrissi, ihre Macken..na ja und bleibt so einfach ma auf der Kreuzung stehn *lach*, nicht war Chrissi *g*?
Bei Ed, knurrte sie immer so komisch, weil er immer so böse Sachen über sie ab lies und bei Mausi, schnurrte sie wie ne Katze, die war ihr am liebsten!

Ach man sie wird mir fehlen...R.I.P. PRINZESSIN:










Jaor ich freu mich auf Morgen, mach was mit STEEEEFFMAN, Mausi und Ed und ma sehn wer noch so kommt und am Samstag feiern wa Chrissi´s Burzeltagchen nach *g*, die hat nämlich morgen *zwinker*, das wird bestimmt lustig, mit ihr und Ninalein ! Juuuuppie..endlich mal ablenken, na ja bestimmte Sachen im Leben ändern sich wohl nie, egal was man tut, egal was man denkt, vielleicht ist das Schicksal, ich weiß es nicht!!!!


Ja und noch eins, war vorhin auf Arbeit echt traurig, Lauralein, die Tochter meiner Chefin, sozusagen auch ne Freundin von mir geworden, fliegt heut nach Agentienien für ein ganzes Jahr könnt ich nicht, weiß nicht, mich von allem trennen, is schon komisch, na ja es flossen auch nen paar Tränen, is halt wie ne kleine Familie, die Firma und die Leute, werd se jedenfalls vermissen, meene liebste BLÖDE KUH *lach*..hoffentlich biste wenn de wieder kommst, genauso so bescheuert, wie vor einem Jahr, hab dich lieb, werd dich sehr vermissen *winks*, komm gut an und lass was von dir hörn!

Sooo werd mich nun mal fertig machen, muss langsam los, also bis die Tage!!!

15.2.07 17:55


HEIIIIIIIIIIIMAAAAAT

Sooooo, seit gestern Abend wieder im Lande *g*, war wirklich sehr lustig dort und es machte riesen Spaß, auch wenns ab und an Situationen gab, wo ich mir dachte, oooookay *löl*, aber Suuuuper-Nicky packt sowas mit LINKS!
Also ich fands jedenfalls oberlustig, noch im Harz zu Enden, ich erzähl den Leuten die ganze verfluchte Zeit, das man mich dazu gezwungen hatte, in den Harz zu fahren *löl* und ich jedesmal kotzen könnte und was machen wir darauf hin? WIR FAHREN IN DEN HARZ!!!! *gröl*..Also nun seh ich ihn mit gaaaanz anderen Augen, erstma ist es dort wunderschön und außerdem kann man da riesen geil Auto fahren so geil, is dort eng aber gleichzeit genug Platz um da ganz elegant durch zu fahren, hügelig und einfach nur ne geniale Strecke zum Auto fahren, hatte voll Spaß gemacht, würde da jederzeit wieder hinfahren, man wir sind durch Hettstedt, Aschersleben, Quedlinburg und dann Blankenburg und sooo eine riesen Nebelschicht vor unser Nase, voll krass, wir hatten vielleicht höchstens 20 m vor uns was gesehn und ewig net diese dämlich Nebelschlussleuchte gefunden *grml*..aber irgendwie wars auch lustig, hab da vorne voll ewig Panik geschoben, weil Anne immer so viel tankte, das wa gerade so zurück kamen und weil se immmer mit den 5 Gang um de Kurve geschossen is *lööööl*, aber im Nebel wa dann höchste Konzentration angesagt ! Und Tino? Ich werde dich sooooohooooo vermissen, du bist toll und mit dir warst riesen lustig, was wir nich gelacht hatten, besonders meine Straffe Aktion im Auto, wo ich ein oder 2 Bier zu viel getrunken hatte *löl*..ich sag nur OBSTRÄTSELN *gröl*, ohhh man hoffentlich sehn wa uns balle wieder !
Anne, wa riesen lustig bei dir, hast mir voll gefehlt und ich fand die paar Tage bei dir voll schön und cool, freu mich wenn de ma wieder her kommst und nehm den Tino dann mit. Sari du alte Kartoffel, fands blöde das ich dich nur noch ne Stunde vor meiner Abreise gesehn habe, du warst irgendwie komisch, dachte wir rocken ma wieder, hoffentlich wirds beim nächsten mal anders!?

Also wie man liest, hatte ich mehr als Spaß und die Leute dort sind alle der Hammer, ich liebe Sachen-Anhalt, geiles Bundesland, denn die Leute sind oberputzig, cheeeers  und das Hasseröder is soooo lecker *g*!




Hab auch noch ne traurige Nachricht aber das schreib ich erst heute Abend oder Morgen noch rein, wa gestern voll der schock....na ja aber etwas schlechtes zieht meistens immer was gutes mit sich.....


Sooo bin jetzt erstma sauer machen!!!
*winks*
9.2.07 14:32


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung