!Carpe diem! Nicht fähig zu lieben - oder liebe ich die Qual Liebe ich den Schmerz - bin ich nicht normal?


  Startseite
  Über...
  Archiv
  MeineDichterUndDenker
  DiE SoNgS ÜbErHaUpT
  ~~~Die BaNdS überhaupt~~~
  Aktionen&Abende
  Gedichte/Gedanken
  Meene Leude/Familie
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    mecky87
    el-sueno
   
    skye87

    skullsandroses
    - mehr Freunde


Links
  "DieBestenOpferPotsdams" *löl*
  Elfos Vs Hobbitos
  Meine Schule
  !Mediengestalter!
  !lesarion!
  The X-Files
  HL-Crew
  JoJo
  Chrissi
  Steffilein
  Ninalein




http://myblog.de/nicky13

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich will dieser Web-Site auch den Bands widmen, die mir in jeder Lebenslage, meines lebens, immer die passenden Worte und Melodien schenkten!!!

~~~~~~~~~~~~~~~~MUCAZ GRACIAZ~~~~~~~~~~~~~~~~


*********************BÖHSE ONKELZ********************

Stefan Weidner - Vocals/Bass

Mathias "Gonzo" Röhr - Guitar

Peter "PE" Schorowsky - Drums

Kevin Russell - Vocals


Ich bin euch nun schon seit 6 Jahren treu und ich liebe jedes wahre Wort was aus euren Mündern kommt, ihr sagt/singt das was ich denke und fühle, egal obs mir schlecht ging und ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sah oder wenn ich die geilste Feierlaune hatte, ihr hattet immer ein passendes Lied für mich parat! Pe du bist der geilste Drumer auf Erden, ich liebe deine drums...Gonzo keiner kann dir das Wasser reichen, du bist mit der Gitarre im reinen...Stefan..woooow...ich kenne keine Band, die son genialen vok. haben wie dich, du machst die besten und schönsten Texte, ich liebe sie...Kevin, deine Stimme ist giantisch, dein ganzes Erscheinungsbild ist mörderisch...ich liebe euch alle...DANKE FÜR 25 JAHRE...BÖHSE ONKELZ!!!!!

Helden Leben lange, doch Legenden sterben nie!

"WE, NEVER WORK ALONE!?....IHR seid die geilsten......last uns heute zusammen diesen Abend in Erinnerung behalten....."

Das Konzert in Berlin, September 2004 war einfach nur der Hammer, live schlägt euch keiner...das Abschiedskonzert Juni 2005, stimmte uns traurig ein aber 2 Tage mit euch und 120.000 Onkelz-Fanz zu feiern, war wahrlich das GEILSTE was ich je erlebte, ich würde mich wieder jederzeit vor euch verneigen, denn IHR SEID DIE GEILSTEN........

Meine Seite, wo ich alles über die Onkelz erfahre und auf dem neuesten Stand belibe, die HL-Crew...dort bin ich nu auch schon über 2 Jahre Mitglied..euch gibts erst seit 3 Jahren aber Gestern feierten wir 1.000.000.000 Besucher.....www.heilige-lieder.de....



Infos zu dieser Band: www.onkelz.de



*******************DRITTE WAHL*********************



Alte Besetzung:

Gunnar (voc/g) Busch´n (voc/bg) Krel (dr)

Neue Bestzung:

Gunnar (voc/g) Stefan (voc,bg) Krel (dr)

Erstmal möchte ich los werden, das wir Dritte Wahl Fans sehr erschüttert und traurig waren über Busch´ns tot...in Erinnerung an:

Am 17. Januar 2005 verstarb unser Freund Marko "Busch’n" Busch im Alter von nur 35 Jahren an Krebs. Busch’n war von Anfang an bei DRITTE WAHL und hat entscheidend am heutigen Sound mitgewirkt. Er hat zunächst gesungen und ab 1991 auch den Bass bedient. Busch’n wird immer ein Teil von DRITTE WAHL bleiben und daher wollen wir ihn hier etwas bei uns haben! Ruhe in Frieden, Busch’n!

Dritte Wahl, macht nach den Onkelz die geilste Musik überhaupt, euch live zu erleben ist ein privileg, ihr seit in euren Texten ehrlich und glaubhaft, das schätz ich an eurer Musik, aussagskräftig, melanchonisch und auf einer gewissen Art und Weise auch sakastisch und zünisch..euch muss man LIEBEN..die 3er-Kombi für die ganze Punk-family.......

Infos zu dieser Band: www.dritte-wahl.de

***********************ILL NINO*********************



Lineup:


Marc Rizzo - Guitar

Jardel Paisante - Guitar

Dave Chavarri - Drums

Christian Machado - Vocals

Lazaro Pina - Bass

Roger Vasquez - Percussion


Ohhh man Chris du hast sogar Live so ne geile Stimme *träum*...ihr habt die geilsten spanischen Texte die ich kenn..Metal, is zwar gar nicht mein ding, doch wenn ihr es produziert, kann ichs Stunden lang hören..von euch kann man nicht genug bekommen.....

2 Songs die ich sehr gerne höre:

"God Save Us"

God save us! This new life has brought us this new knife It's worthless and mindless to preach. I resist that!

God save us! This new life has brought us this new knife It's worthless and mindless to preach. I resist that!

I am what you despise I am just a disgrace you will never embrace The strength will rise Everything that I do burns against you These words are just a speck In what you call my life's wreck Mistakes forsake and every word will break

This is hard to believe, I am not what you see All the pressure is breaking down on me I will take what is mine and won't waste any time Don't believe in what you want for me

God save us! El control has brought us El color de sangre y hambre, it's our turn We will burn!!

Liar! This life is mine My intentions are real, this is my killing field I will not shine Our souls turn to rust, turn our bodies to dust My life is just a trek In what you call my last breath Mistakes forsake, then every word will break

This is hard to believe, I am not what you see All the pressure is breaking down on me I will take what is mine and won't waste any time Don't believe in what you want for me

This is hard to believe All the pressure is breaking down on me I will take what is mine Don't believe in what you want for me

God save our souls, yeah

God save us! This new life has brought us this new knife Tu control, tu color, it's our turn, we will burn!!

I am what you despise How can I be oppressed and then confess? The strength will rise Everything that I do burns against you These words are just a speck In what you call my life's wreck Mistakes forsake, then every word will... BREAK!!!!

God save us! This new life has brought us this new knife!!


"How Can I Live"

I am so alike you, In so many ways. I know I'm just a copy, That carries on the stain.

But, We make the same mistakes. Cause, We are one in the same. But, We leave behind the stain. I cannot seperate.

All that lies in me, All that dies in me. How can I live without you? All that lies in me, All that dies in me. How can I live without you?

I am your mirror image, I'm all you left behind You made me what I am, Then who the hell am I?

But, We make the same mistakes. Cause, We are one in the same. But, We leave behind the stain. I cannot seperate.

All that lies in me, All that dies in me. How can I live without you?

Why, Yo no entiendo porque, I know that our lives are the same, Y mi vida, Is just a guessing game A dirty stain That I cannot play. But I follow your steps, In the same way that you just walked away, And pushed the way through. I...will...not...live!

Do you think of me? Do you dream of me? I always dream about you.

Do you think of me? Do you dream of me? I always dream about you.

All that lies in me, All that dies in me. How can I live without you? All that lies in me, All that dies in me. How can I live without you?



Infos zu dieser Band: www.illnino.com

***So das warn meine Hauptbands, ohne die ich nicht kann!***


Planlos...tot geglaubte Leben länger!

Oh ich liebe eure melanchonischen Texte, man habs immer noch nicht geschaft euch endlich mal live zu sehen, aber das kommt noch *g*.....meine absoluten Lieblingslieder sind:

Abschied


Die Zeit heilt alle Wunden, hab ich geglaubt Der Schmerz sitzt zu tief, ich hab dir vertraut Die Sterne fallen ins Dunkel Ihr Licht ist lange aus

Ohne dich fühl ich mich leer Abschied Ohne dich will ich nicht mehr Ohne dich halt ich´s nicht länger aus

Nichts vergehen und die Zeit steht still Nichts was mir bleibt, nur ein stechendes Gefühl Es brennt unendlich tief in mir Unendlich tief in mir

Ihr Lächeln ist verschwunden, als der Sarg sich langsam senkt Und ein tristes Grau den Tag bedeckt Was bleibt sind tiefe Wunden, der letzte Abschied fällt so schwer

Ohne dich fühl ich mich leer Ohne dich will ich nicht mehr Ohne dich halt ich´s nicht länger aus

Nichts vergehen und die Zeit steht still Nichts was mir bleibt, nur ein stechendes Gefühl


Aussteiger


Ein lauter Schrei steinigt diese Stadt Dichter Regen peitscht die nacht Kein Weg zu weit in Richtung Niemansland Gibt es Hoffnung !!! Die Wunden heilen

Für mich allein lass Jahre hinter mir Stirbt die Zeit Gedanken blockieren Werde mich befreien zuviel hab ich riskiert Und dieser Schmerz brennt endlos in mir

Zuviel ist schon geschehen Ich hab´s satt will´s nicht mehr sehen Ich bin müde holt mich hier raus All der Kummer der mich quält Dieser Schmerz der nie vergeht Ich bin machtlos !!!

Holt mich hier raus !!!

Ein dunkler Tag ein dunkles Jahr Lauf weg vor dem was gestern war Alle Denn nichts als Leere schmückt den tag Bin restlos leer hab´s endgültig satt Ein dunkler Tag eind dunkles Jahr Lauf weg vor dem was gestern war Denn nichts als Leere schmückt den Tag Bin restlos leer !! Ich verlass diese Stadt



Ja oder Nein


Das Problem zu reden, über Dinge die dir wichtig sind. Das Problem zu handeln, so zu handeln wie du fühlst. Ja Angst zu verlieren, zu verlieren was dir wichtig ist, weckt die Furcht in dir, die dich immer wieder zweifeln läßt.

Dein Leben, zu leben mit allem was es mit sich bringt. Nein Probleme zu lösen, die eigentlich nicht wichtig sind. Dein Leben, zu leben mit Zweifeln verletzt nur du dich selbst.

Lerne zu entscheiden, zwischen Ja oder Nein!

Das Problem zu reden, üder Dinge die du nicht verstehst. Jeden Tag zu leben, nur zu leben bis zum Schlafen geh`n. Angst zu entscheiden, was Falsch und was Richtig ist, weckt die Furcht in dir, die dich immer wieder zweifeln läßt.

Dein Leben, zu leben mit allem was es mit sich bringt. Probleme zu lösen, die eigentlich nicht wichtig sind. Dein Leben, zu leben mit Zweifeln verletzt nur du dich selbst. Lerne zu entscheiden, zwischen Ja oder Nein!

Lerne zu entscheiden, zwischen Ja oder Nein! Lerne zu entscheiden, zwischen Ja oder Nein! Lerne zu entscheiden, zwischen Ja oder Nein! Lerne zu entscheiden, zwischen Ja oder Nein!





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung